Newsletter abonnieren
Kennen Sie unseren spannenden Newsletter schon? Erhalten Sie kostenlos nützliche Informationen.
MWST-Abrechnung online
Abrechnungen können nur noch online eingereicht werden. Ausserdem werden ab 2021 wieder Verzugszinsen (4 %) erhoben.
Kursangebot
Profitieren Sie von unseren Kursen.
Sozialversicherungen
Welche Versicherungen sind obligatorisch und welche nicht?
Auswirkungen COVID-19
Wichtige Informationen für Firmen und Selbständig Erwerbende rund um die Entschädigungen infolge des Corona Virus.

News

Einzahlungen 3. Säule a) ab 2021
Der maximale Steuerabzug beträgt
CHF 6'883 für AHV-pflichtige Personen, welche einer 2. Säule angeschlossene sind. 
Probleme mit der Buchhaltung?
Fragen bei der Unternehmensgründung?
Neuer Lohnausweis 2020
Das Formular wurde leicht angepasst. Entschädigungen im Zusammenhang mit der Kurzarbeit müssen deklariert werden.
Erhöhung AHV-Beitrag per 01.01.2021
Infolge Annahme des Vaterschaftsurlaubes beträgt der AHV-Beitrag neu 5,3 %
(je Arbeitnehmer und je Arbeitgeber).

 

BVG-Kennzahlen per 01.01.2021
Das Minimum für den Eintritt in die
BVG-Pflicht beträgt neu CHF 21'510.
Der Koordinationsabzug beträgt CHF 25'095.

 

SVA Zürich: AHVeasy
Neu auch für Selbständig Erwerbende.
Mit AHVeasy werden AHV-Geschäfte schnell und unkompliziert online erledigt.